Radreise Osttirol & Südtirol - Drau Radweg - Sextner Sonnenuhr - Dolomitentraum - Österreich - Italien

5

Reise buchen

Details

1. Tag: Drauradweg
Mit dem Scharinger Luxusreisebus & Fahrradanhänger reisen Sie bequem nach Osttirol. Ab Lienz radeln
Sie wunderbar der Drau entlang bis nach Sillian zum Hotel.
Radlstrecke: ca. 30 km | Höhenunterschied: ca. 300 m | Schwierigkeitsgrad: leicht

2. Tag: Die „Sextner Sonnenuhr“ im Fischleintal
Ab Hotel geht’s heute über Toblach abwärts nach Innichen, dann radeln wir leicht aufwärts in das Bergsteigerdorf Sexten – im Hintergrund die Grate & Zinnen der „Sextner Sonnenuhr“. Weiter geht’s ins faszinierende Fischleintal. Am Rückweg genehmigen wir uns einen Cappuccino im Kunstcafe „Mitterhofer“.
Radwegstrecke: ca. 50 km | Höhenunterschied: ca. 300 m | Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

3. Tag: Dolomitenradweg „Dolomitentraum“ von Toblach nach Cortina
Heute fahren wir direkt vom Hotel ins Herz der Dolomiten. Auf dem bekannten Dolomitenradweg radeln
wir in leichter Steigung hoch ins Gemärk und rollen abwärts zum Olympiastädtchen Cortina. In Cortina
verladen wir die Räder und fahren dann mit dem Bus über die weltberühmten Dolomitenpässe zum
Misurinasee und weiter bis zum Fuße der Drei Zinnen.
Radwegstrecke: ca. 45 km | Höhenunterschied: ca. 350 m | Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

4. Tag: Drauradweg & Pustertaler Höhenweg
Ab Hotel radeln wir abwärts durch das schöne Drautal mit seiner herrlichen Bergkulisse. Weiter geht’s am
Fluss entlang über kleine Holzbrücken Richtung Sillian. Möglichkeit zum Stopp bei der Loaker
Genusswelt. Dann geht’s Richtung Assling, hier verengt sich das Drautal und wir kommen zur beeindruckenden Klamm des Galitzenbaches mit seinen Wasserfällen und erreichen dann das schöne Städtchen
Lienz. Nach einem netten Zwischenstopp in Lienz geht’s mit schönen Erinnerung zurück nach Hause.
Radwegstrecke: ca 30 km | Höhenunterschied: 300 m | Schwierigkeitsgrad: einfach

Reise buchen